Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbands fand am 29.01.2019 im Gasthof Goll statt und war von den bevorstehenden Kommunalwahlen geprägt. Nach Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Stefan Kretz folgten die Rechenschaftsberichte. Der Vorsitzende gab zunächst einen Überblick über die Mitgliederentwicklung, sowie die vielfältigen Veranstaltungen und Aktivitäten seit der letzten Mitgliederversammlung am 18. November 2016.
Höhepunkte waren Info-Veranstaltungen mit MdB Krichbaum, sowie dem Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Thomas Blenke „Innere Sicherheit“ und eine Veranstaltung „Schutz vor Terror“ mit dem damaligen MdB Dr. Stephan Harbarth (jetzt zweithöchster Bundesrichter und designierter Vorsitzender des Bundesverfassungsgericht) sowie Besichtigungen und mitgliederoffene Vorstands-Sitzungen. Vor der Bundestagswahl war der Gemeindeverband mit Info-Ständen und Plakatierungsaktionen präsent. Die von Nicole Saam organisierten CDU-Ausbildungsbörsen waren äußerst erfolgreich.
Stefan Kretz erinnerte daran, dass er seinerzeit auf Drängen des Kreisvorsitzenden Gunther Krichbaum gerne das Amt als 1. Vorsitzender in Niefern-Öschelbronn übernommen habe, aber sich jetzt freue, dass nun eine Nachfolgeregelung im Gemeindeverband in Sicht ist. Der „Stabwechsel“ an der Spitze des Gemeindeverbands findet seine volle Unterstützung zumal er als Rechtsanwalt zeitlich sehr eingeschränkt und zu wenig vor Ort ist.
Stefan Kretz wurde dann als Versammlungsleiter, Katrin Langer als Protokollführerin und Edeltraud Kretz und Peter Jentzsch als Stimmzähler gewählt. Nach dem beifällig aufgenommenen Bericht des 1. Vorsitzenden konnte der Schatzmeister Rüdiger Vetter mitteilen, dass „die Finanzen auf soliden Füssen stehen“. Die Kassenprüfer Philipp Kollmar und Rolf Härer bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung.
Für die Versammlung war es dann ein Leichtes dem Gesamtvorstand und dem Schatzmeister Entlastung zu erteilen.
Nach der zügigen Abwicklung der Regularien dankte Nicole Saam als stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Namen des Gesamtvorstandes und der CDU Gemeinderats-Fraktion für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit und übergab Stefan Kretz als Zeichen des Dankes und der Anerkennung ein Präsent.
Details zu den Neuwahlen folgen in der kommenden Ausgabe. pm

« Wendemöglichkeit Krautgärten Nominierung CDU Gemeinderatskandidaten für Niefern-Öschelbronn »